Pflanzen im Glas: Standort und Pflege

Pflanzen im Glas: Standort und Pflege

Nach der Erstellung deines Flaschengartens, gibt es einige Dinge bezüglich Standort und optimaler Pflege der Pflanzen im Glas zu beachten. Alles in allem ist es jedoch sehr unkompliziert. Nicht umsonst wird der Flaschengarten als besonders pflegeleicht erachtet.

Wie viel Licht benötigen die Pflanzen im Glas?

Dein Flaschengarten verträgt kein direktes Sonnenlicht, sollte jedoch auch nicht in einem Raum ohne Fenster stehen.

Um den richtige Ort für dein Biotop zu finden solltest du dir erst einmal die Lichtverhältnisse in deiner Wohnung ansehen. Dunkle Ecken, sowie sonnige Plätze kannst du ausschließen. Die Faustregel besagt: mind. 1m entfernt vom Fenster. Im Winter sollte der Flaschengarten nicht in der Nähe deiner Heizung stehen, vorsicht auch bei Fußbodenheizung.

Optimal ist also ein Ort an dem es hell ist, jedoch keine direkte Sonne hinkommt und an dem es nicht zu warm ist (ohne Heizung).

Flaschengarten Gießen: darauf solltest du achten

Die Hermetosphäre ist ein in sich geschlossenes System und muss so gut wie nie gegossen werden. Unsere Flaschengärten haben einen Deckel aus Naturkork, dieser ist leicht luftdurchlässig und weist einzelne Lücken auf. Daher raten wir zu max. 3-4 im Jahr gießen.

Verwende zum Gießen kalkarmes Wasser. Du kannst ganz einfach Wasser aus dem Wasserfilter oder Trinkwasser aus der Flasche verwenden. Nach der Erstellung deines Flaschengartens solltest du max. 100ml Wasser hinzufügen. Ein guter Indikator zum Gießen, ist das Moos. Wird es langsam hellgrün, und trocken (du kannst es gern Berühren) wird es Zeit zum Gießen.

Gieße immer entlang des Glases, niemals direkt auf die Pflanzen im Glas. Hast du deine Pflanzen dennoch getroffen, lasse deinen Flaschengarten über Nacht geöffnet.

Das Biotop beschlägt dauerhaft, was kann ich tun?

Ist dein Flaschengarten dauerhaft beschlagen, kann es mehrere Gründe haben. Dein Flaschengarten steht eventuell zu dicht an der Heizung. Dies ist überwiegend im Winter ein Problem, denn die warme Heizungsluft kann eine Überhitzung der Pflanzen im Glas zur Folge haben.

Ein anderer Grund könnte die zu starke Sonneneinstrahlung sein. Dein Flaschengarten verträgt nämlich kein direktes Sonnenlicht. Wie bereits im oben genannten Szenario überhitzen die Pflanzen im Glas und können sterben.

Öffne in beiden Fällen deinen Flaschengarten für ca. 2-3 Stunden und wähle einen anderen Standort.

Ein anderer Grund könnte eine Überwässerung der Pflanzen im Glas bedeuten. Dies erkennst du meist daran, dass die Pflanzen im Glas von unten anfangen braun zu werden und absterben. Öffne hierfür dein Biotop für 24h.

Das Moos deines Flaschengarten sieht gelb aus, woran liegt das?

Wirkt das Moos in deinem Flaschengarten gelb, dann wird es Zeit zu gießen. Es kann jedoch auch daran liegen, dass es in der Sonne steht. Die Pflanzen im Glas sollten auf keinen Fall direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein.

Fliegen an deinen Pflanzen im Glas

Kleine braune Insekten mit Flügeln, man kennt sie meist aus offenen Töpfen der Zimmerpflanzen. Dies sind meist Trauermücken oder Obstfliegen, die vorab in der Erde sind.

Wir versenden unsere Erde getrocknet, daher sollte kein Befall vorkommen. Hast du sie jedoch trotzdem in deinem Glas, gibt es keinen Grund zur Panik. Sie stellen für das Biotop jedoch kein akutes Risiko dar, da sie sich von abgestorbenen Pflanzenresten ernähren. Einzelne Fliegen kannst du per Hand entfernen und unbedingt abgestorbene Pflanzenteile herausnehmen.

Blätter der Kaffeepflanze oder Mini-Bergpalme werden braun

Werden die Blätter der Pflanzen im Glas braun, steht dein Flaschengarten entweder zu feucht oder zu trocken. In beiden Fällen ist ein Standortwechsel angebracht. Ist dein Biotop zu feucht, dann steht es in den meisten Fällen zu dunkel. Suche dir einen Standort etwas näher am Fenster, dort sollte jedoch kein direktes Sonnenlicht sein.

Ist es in deinem Flaschengarten zu trocken, gieße es etwas und wähle einen Platz mind. 1m vom Fenster entfernt. Denke immer daran: kein direktes Sonnenlicht.

Außerdem sollten braune Blätter immer entfernt werden, durch die hohe Luftfeuchtigkeit, wird das Blatt schimmlig.

weiterlesen

Flaschengarten Pflanzen: diese darfst du verwenden

Flaschengarten Pflanzen: diese darfst du verwenden

Flaschengarten Bonsai Pflege

Flaschengarten Bonsai Pflege

Flaschengarten Anleitung: Wie funktioniert ein Flaschengarten?

Flaschengarten Anleitung: Wie funktioniert ein Flaschengarten?